Gefüllte Paprika in Ofenform auf Holztisch mit Geschirrtuch für Paprika-Rezepte von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

5 einfache Paprika-Rezepte

Dass Paprika in der österreichischen Küche so beliebt sind, hat einen geschichtlichen Hintergrund: Die Nähe zu Ungarn, das in der Kaiserzeit Teil der Habsburgermonarchie war, brachte das Schotengemüse auch in die österreichischen Kochtöpfe. Fans von würzig-scharfen Gerichten freut’s – und davon gibt es wirklich einige, wie unsere kleine Sammlung an Paprika-Rezepten beweist.

Diese 5 Paprika-Rezepte sind einfach super:

Gefüllte Paprika mit Spiegelei von Lidl Österreich

Rezept 1: Gefüllte Paprika mit Spiegelei

Ein echter Klassiker der österreichischen Küche und unter den Paprika-Rezepten– allerdings mit einem kleinen Twist: Anstatt mit Faschiertem füllen wir unsere vegetarische Variante mit Spinat und Spiegelei.

Tipp: Die Paprikaböden unten gerade abschneiden, so können sie beim Backen nicht umfallen.

 

Paprika-Huhn in weißem Teller von Lidl Österreich

Rezept 2: Paprika-Huhn

In Österreich heißt das natürlich „Paprikahendl“! Die klassischen Beilagen dazu sind Reis, Spätzle oder Nockerl. Mit unserem einfachen Rezept lässt sich das traditionelle Gericht ganz schnell selber nachkochen.

Tipp: Die Sauce mit etwas Weißwein verfeinern.

 

 

Paprikasuppe aus gelben Paprika mit Karotten und Stangensellerie mit Sesam und Basilikum garniert von Lidl ÖsterreichRezept 3: Erfrischende Paprikasuppe

Ein Süppchen ist schon etwas Feines … Ob gekühlt im Sommer oder noch dampfend im Winter, unsere Paprikasuppe schmeckt einfach zu jeder Jahreszeit. Ein kleiner, aber feiner Kniff: Sesamkörner als Topping!

Tipp: Die Suppe wirkt schön wärmend, wenn man sie mit ein bisschen Chili würzt.

 

Muhammara Paprika-Aufstrich mit Walnuss und Petersilie von Lidl Österreich

Rezept 4: Feuriger Paprika-Aufstrich mit Walnuss

Paprika lässt sich wunderbar zu Brotaufstrichen verarbeiten, wie man in der „Liptauernation“ Österreich nur zu gut weiß. Doch auch als orientalischer Muhammara mit Walnüssen schmeckt das würzige Gemüse auf dem Schwarzbrot.

Tipp: Die Walnüsse in einer Pfanne rösten oder auf einem Backblech bei 180 bis 200 °C ca. 7 Minuten in den Ofen geben.

 

Vegetarischer Paprika-Flammkuchen mit Champignons, Zwiebeln und Rucola

Rezept 5: Paprika-Flammkuchen

Die „Pizza“ aus dem Elsass gibt es in unzähligen Varianten. Wir haben uns für einen bunt gemischten Belag mit pikantem Paprika, würzigem Rucola und feinen Champignons entschieden. Das bietet was fürs Auge und schmeckt einfach super!

Tipp: Den Teig nach dem Verkneten 30 Minuten rasten lassen, damit er besonders geschmeidig wird.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 12. Dezember 2019
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK