Stapel Palatschinken auf weißem Teller und Hintergrund von der Seite für Palatschinken-Rezepte von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

5 köstliche Palatschinken-Rezepte

Es gibt wohl kaum eine typischere österreichische Nachspeise als die Palatschinke. Ihrer einfachen Zubereitung und wenigen Zutaten hat sie es zu verdanken, dass sie wohl jeder schon einmal in der Pfanne geschwenkt hat. Und das Beste: Das Grundrezept für Palatschinkenteig lässt sich ganz vielseitig abwandeln, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Diese 5 Palatschinken-Rezepte müsst ihr probieren:

Palatschinken Marillen Obst süß Rezept Dessert lecker Pfannkuchen

  1. Klassiker mit Frucht: Palatschinken mit Marillen

Mit Marillenmarmelade bestreichen, einrollen und Staubzucker darübersieben – so endet das klassische Palatschinken-Rezept. Noch fruchtiger wird es allerdings mit frischen Früchten.

Tipp: Für einen sommerlich-südlichen Geschmack kann statt Marillen- auch Orangenlikör verwendet werden.

Köstliche Apfel-Palatschinken von Lidl Österreich

  1. Mit unserem Lieblingsobst: Köstliche Apfel-Palatschinken

Ein Apfelstrudel im Miniformat? Fast, denn statt Strudelteig kommt bei diesem schnellen Rezept natürlich Palatschinkenteig zum Einsatz.

Tipp: Schmeckt auch herrlich mit selbstgemachtem Apfelmus.

  1. Für den Winter: Palatschinken mit Clementinen und Zimt

Dieses Rezept heben wir uns für den Advent auf, denn mit Zitrusfrüchten und Zimt stimmt es uns einfach super auf Weihnachten ein. Und die Abwechslung zu Keksen dann sicher auch willkommen …

Tipp: Mit einer Kugel Vanilleeis lassen wir uns diese Palatschinken-Variation natürlich auch im Sommer schmecken.

Omelette mit Schnittlauch und Petersilie Kapern Zwiebeln Pfannkuchen deftig lecker Rezept Gericht vegetarisch Veggie

  1. Herzhaft: Palatschinken mit Schnittlauch und Petersilie

Wer sagt, dass Palatschinken-Rezepte immer süß sein müssen? Auch mit herzhaften Füllungen weiß das schnelle Pfannengericht zu überzeugen. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt, unser Rezept mit Schnittlauch und Petersilie liefert aber eine gute Basis für weitere Variationen.

Tipp: Übrig gebliebene Palatschinken in Streifen schneiden und als Frittaten in klare Rindsuppe oder Wurzelsuppe geben.

heller Gugelhupf mit Heidelbeeren und Staubzucker auf Holztisch von Lidl Österreich

  1. Als Kuchen: Heidelbeer-Gugelhupf mit Palatschinkenteig

Für gewöhnlich werden Palatschinken zur Nachspeise serviert. Mit diesem Rezept landen sie aber auch auf dem Kaffeetisch, und zwar in Form eines Gugelhupfs mit frischen Heidelbeeren.

Tipp: Zur Abwechslung auch mit anderen Beeren (z. B. Himbeeren oder Erdbeeren) probieren.

 

Auf Mein Heimvorteil gibt es noch viele weitere süße und herzhafte Palatschinken-Rezepte

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 28. November 2019
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK