Sammlung von 5 unwiderstehliche Pizza-Varianten von Lidl Österreich
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Kinder

5 unwiderstehliche Pizza-Varianten

Warum die Pizza gar kein Italiener ist …

Als Hefeteigfladen mit Tomatensauce, Kräutern und geriebenem Käse belegt – so kennen und lieben wir Pizza. Wahrscheinlich ließen sich bereits die alten Griechen und Etrusker um 800 v. Chr. eine Vorform der heutigen Pizza schmecken, die allerdings eher an die heutige Focaccia erinnert haben dürfte. Anstatt aus Italien stammt die Pizza also aus derselben Gegend wie das verwandte Pita-Brot, also aus dem Mittelmeerraum um Griechenland und Kleinasien. Erst 600 Jahre später wanderte das Rezept auch in die antike römische Rezeptsammlung.

… aber doch irgendwie aus Neapel stammt …

Lange fristete die Pizza ein Dasein als einfaches, preiswertes Arme-Leute-Essen. Die Landbevölkerung rund um Neapel war es auch, die der Pizza schließlich zur Tomatensauce verhalf, und zwar galten die um 1520 aus dem neu entdeckten Amerika mitgebrachten Tomaten als ungenießbare Zierpflanzen. Die armen Bauern belegten damit aber ihre bis dahin recht trockene Pizza und schufen so eine lokale Spezialität. 1830 eröffnete die erste Pizzeria in der Stadt. Angeblich soll anlässlich eines Neapel-Besuchs des italienischen Königs Umberto I. und seiner Frau Margherita die Variante mit Tomatensauce, Basilikum und Mozzarella benannt worden sein.

… und heute weltweit gegessen wird

Italienische Auswanderer brachten die Pizza Ende des 19. Jahrhunderts ins restliche Europa und nach Amerika, wo die in der Pfanne gebackene „American-Style Pizza“ mit dickerem Boden und normalem, geriebenem Käse entstand. Auch die Tiefkühlpizza ließ nicht lange auf sich warten – ebenso wie der weltweite Erfolg der Pizza!

Diese 5 kreativen Pizza-Varianten müsst ihr unbedingt ausprobieren:

Kalorienarm: Low-Carb Pizzaschüsseln

Low Carb Pizzaschüsseln Video von Lidl Österreich

So eine Pizza bringt es auf ganz schön viele Kohlehydrate – wer sich nach der Low-Carb-Diät ernährt, freut sich daher bestimmt über diese Pizza-Variante. Dabei muss man nur auf eines verzichten: den Teig.

Tipp: Etwas Gemüse, z. B. klein geschnittene Zucchini, mit in die Pizzaschüsseln geben.

Mundgerecht: Pikante Pizza-Würfel

Pikante Pizza-Würfel von Lidl Österreich

Ein Happs und weg: Diese kleinen Pizza-Würfel sind als Fingerfood auf Partys in aller Munde. Nur für die Getränke-Kühlung muss man sich noch etwas überlegen, denn die Eiswürfelform wird für das Rezept benötigt – neugierig geworden?

Tipp: Die Pizza-Würfel vor dem Backen mit italienischen Kräutern bestreuen.

Überraschend: Pikante Pizza-Torte

Es soll ja Leute geben, die nicht unbedingt zu den Naschkatzen zählen, aber von sauren Snacks nicht genug bekommen können. Bei dieser mehrschichtigen Pizza-Torte dürften sie aber eine Ausnahme machen!

Tipp: Wer keine Backform hat, kann die Pizza-Torte auch in einem backofenfesten Topf zubereiten.

Rasant: 5 Minuten Tassenpizza

Tassen-Pizza aus der Mikrowelle von Lidl Österreich

In der Tasse und aus der Mikrowelle? Was man schon länger von Tassenkuchen kennt, gibt’s jetzt auch in Form von Pizza. So schnell schafft es nicht mal der Meister-Pizzabäcker!

Tipp: Nicht zu dick belegen, damit der Teig noch aufgehen kann. Also lieber dünnere, dafür gleich mehrere Tassenpizzen machen!

Praktisch: Pizza am Stiel

Pizza am Stiel mit Serrano Schinken

Pizza zum Mitnehmen versteht dieses Rezept noch ein bisschen „radikaler“: Statt im Pizzakarton wird dieser clevere Snack nämlich einfach am Stiel transportiert. Ein neues Level von Pizza to Go.

Tipp: Auch unsere romantischen Pizza-Rosen lassen sich am Stiel zubereiten.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 14. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK