Rezepte für 5 vegane Rezept-Ideen für echte Naschkatzen aus Schokolade von Lidl Österreich
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Desserts

5 vegane Rezept-Ideen für echte Naschkatzen

Süß, süßer, vegane Rezept-Ideen. Vom veganen Tiramisu bis hin zum veganen Butterzopf, hier haben wir für euch die besten veganen Rezept-Ideen vereint!

Bei diesen 5 veganen Rezept-Ideen läuft euch das Wasser im Mund zusammen:

Vielschichtige Alternative: Veganes Tiramisu

Veganes Tiramisu Lidl Österreich

Das rohe Ei lassen ja auch viele Nicht-Veganer bei ihrem Tiramisu weg, doch auch die restlichen Zutaten tierischen Ursprungs lassen sich mit etwas veganem Know-how austauschen.

Tipp: Für die alkoholfreie Variante Amaretto durch Orangensaft ersetzen und so für eine fruchtige Note sorgen.

Zuckerfrei: Veganes Schokomousse

Veganes Schokomousse mit Banane und Avocado mit gepfefferten Erdbeeren garniert von Lidl Österreich

Ein Schokomousse, in dem statt Zucker und Schlagobers Früchte stecken – wo gibt’s denn so was? Ganz einfach: bei unserem veganen Rezept mit Bananen und Avocados. So lässt sich dieses Dessert ganz ohne schlechtes Gewissen genießen!

Tipp: Zusätzlich mit ein paar gehackten Datteln garnieren.

Natürlich süß: Vegane Bananen-Pancakes

Pancakes Bananen EnergieFrühstück

Bei unseren deutschen Nachbarn heißen Pancakes mitunter zwar Eierkuchen, doch sind sie auch ohne Eier ganz einfach zuzubereiten. Mit Bananen und Ahornsirup setzt das Rezept außerdem auf Süße ohne raffinierten Zucker.

Tipp: 100 ml der Pflanzenmilch durch Mineralwasser ersetzen, so werden die Pancakes besonders fluffig.

Für Cookie-Fans: Vegane Schokoladekekse mit Nüssen

Vegane Schokoladekekse mit dreierlei Nüssen von Lidl Österreich

Dieses vegane Keksrezept ist echt keine harte Nuss, denn wir haben darauf geachtet, keine ausgefallenen Zutaten zu verwenden. Einzige Ausnahme: die vegane Schokolade, doch hier kann auch normale Kochschokolade verwendet werden, denn die ist meist vegan.

Tipp: Gesünder und natürlich süßer werden die Kekse, wenn die Margarine durch eine reife, zerdrückte Banane ersetzt wird.

Feines Flechtwerk: Veganer Butterzopf

Veganer Butterzopf mit Hagelzucker Lidl Österreich

Genau genommen müsste es eigentlich Margarinezopf heißen, aber nachdem die vegane Variante dem Original geschmacklich in Nichts nachsteht, wollen wir mal nicht so sein … Jedenfalls ist dieses Rezept ein echt toller Tipp für Ostern!

Tipp: Zuerst die pflanzliche Milch erwärmen und nach und nach die anderen Teigzutaten hinzufügen, so wird der Zopf schön saftig und flaumig.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 14. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK