Abendbrot für kleine Pistenstars Tellerdekoration Lidl Österreich
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Kinder

Abendbrot für kleine Pistenstars

Nach einem langen Skitag darf das stärkende Abendessen natürlich nicht fehlen, um wieder neue Kräfte zu tanken. Mit diesem liebevoll zubereiteten Jausenteller lassen die kleinen Wintersportler die Erlebnisse auf der Piste noch mal Revue passieren …

Du brauchst:
  • Toastbrot
  • Äpfel
  • Gurke
  • Paprika, grün
  • Käse
  • Schoko-Creme
  • Streichkäse
  • Karotte
  • Zwetschke
  • Salzstange
  • Schnittlauch
  • Himbeeren
  • Heidelbeeren
  • Sesamkörner
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

So wird’s gemacht:

Für das kindgerechte Abendbrot, den gesamten Teller mit Sesamkörnern als Schneeflocken bestreuen. Das weiße Innere einer Toastscheibe mit den Fingern in kleine Stücke reißen und einen Teil als schneebedeckten Boden auflegen. Den Rest zwischen den Fingern zu Wolken wuzeln. Aus einer weiteren Toastscheibe mit einem Messer den Kopf mit Haube sowie drei Rechtecke für die Baumstämme ausschneiden. Die „Haube“ mit Schoko-Creme bestreichen.

Obst und Gemüse waschen und abtrocknen. Paprika entkernen, in dünne Streifen schneiden und als großen Tannenbaum auflegen. Zwei Stückchen Gurke mit der Schale in Tannenbaumform schneiden und dazu als kleinen Wald arrangieren. Einen feinen Gurkenstreifen als Ski oberhalb des Schneebodens platzieren.

Apfel halbieren, entkernen und unten einen Streifen abschneiden. Die Apfelstücke für den Körper und den Arm verwenden; eine zerbrochene Salzstange dient als Skistöcke. Zwei Stückchen Zwetschke in Stiefelform schneiden.

Nun geht es ans Verzieren der „Skifahrerin“. Eine Käsescheibe für die Haare zurechtschneiden und einen Halm Schnittlauch als Haarschleife herumbinden. Heidelbeeren mit kleinen Klecksen Streichkäse für die Augen, feine Streifen Apfelschale als Mund sowie als Schal und zwei kleine Karottenscheiben als Hände verwenden. Eine Himbeere als Bommel der Haube auflegen. Vorsichtig die einzelnen „Perlen“ einer weiteren Himbeere abpflücken und als Knöpfe, Wangen und Strickmuster der Haube auflegen. Fertig ist die süße Tellerdekkoration.

Tipp: Alternativ kann für den Schnee und die Wolken auch (zerbröseltes) Popcorn verwendet werden.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 22. Juli 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK