Holztisch auf dem Pizzateig mit Pizzasauce bestrichen wird von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Hauptspeisen

Basisrezept für Pizzasauce

Mama Mia, schmeckt das gut! Neben Pasta ist natürlich auch Pizza eines unserer liebsten italienischen Hauptgerichte. Ab und zu eine Tiefkühlpizza zu genießen, ist natürlich nie verkehrt. Sich seine Pizza aber gleich selber zu backen ist fast genauso einfach und schmeckt wie das italienische Original. Wie ihr einen klassisch-italienischen Pizzateig zubereiten könnt, haben wir euch bereits verraten. Heute kümmern wir uns um die herzhafte Sauce.

Zutaten für 4 Personen::
  • 2 Dosen Tomaten, gewürfelt
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zucker
  • Etwas Basilikum
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Pfeffer
  • Etwas Oregano
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Pizzasauce:

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebel schälen, fein hacken und glasig andünsten. Den Inhalt von zwei Dosen Tomaten zugeben und 15 Minuten köcheln lassen. Mit Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fertig!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 24. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK