Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Bunte Polentapizza

Zutaten für 1 Blech:
  • 750 ml Wasser
  • 1 EL Butter
  • 250 g Polenta
  • 1 Pkg. passierte Tomaten
  • 2 Paprika (gelb und rot)
  • 1 Zucchini
  • Einige grüne Oliven
  • 2 Pkg. Mozzarella
  • 6 Cocktailtomaten
  • 1 EL Kräuter
  • Salz, Pfeffer
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Wasser mit einer Prise Salz und Butter zum Kochen bringen. Die Polenta dazugeben und ca. 5 Minuten lang unter ständigem Rühren aufkochen. Dann zurückdrehen und bei niedriger Temperatur ca. 20 bis 30 Minuten quellen lassen. Umrühren nicht vergessen! Währenddessen Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

Backofen auf 180° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Wenn die Polenta fertig ist, sofort auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen, da sie schnell kalt und fest wird. Noch etwas abkühlen lassen und mit dem Belegen beginnen. Zuerst die Tomatensauce aufstreichen, Oliven, Paprika- und Zucchiniwürfel verteilen und zum Schluss den Mozzarella in kleine Stücke reißen und ebenfalls auf die Polenta-Pizza legen. Mit Salz, etwas Pfeffer und italienischen Kräutern würzen und für ca. 25 Minuten im Ofen backen. Dazu passt grüner Salat.

 

 

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 10. Dezember 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.