Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Burgenländische Paradeissuppe

Zutaten für 4 Personen:
  • 750 g Tomaten
  • 2 Paprikaschoten, klein
  • 1 Zwiebel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 250 ml Sauerrahm
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1,5 l Wasser
  • 1 Schuss Weißwein
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Zwiebel hacken, Tomaten halbieren und gemeinsam in einen Topf mit Wasser geben. Das Wasser sollte die Tomaten vollkommen bedecken. Eine Prise Salz hinzu geben, Zwiebel und Tomaten weichkochen.

Paprikaschoten zum Anrichten in dünne Streifen schneiden. Die weichgekochten Tomaten mit einem Pürierstab passieren, Gewürze, Zucker und Weißwein beimengen. Sauerrahm einrühren und die Suppe mit dem geschnittenen Paprika garnieren und servieren.

Tipp: An heißen Tagen ist es eine besondere Erfrischung, die Paradeissuppe – wie eine spanische Gazpacho –  kühl zu servieren.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 15. Oktober 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK