Chili con Carne Rezept Faschiertes Tomatensauce Weißbrot deftig köstlich Bohnen
Rezept gemerkt
Rezept merken
Hauptspeisen

Chili con Carne

Zutaten für 4 Personen:
  • 500 g gemischtes Faschiertes
  • 2 Paprika (rot, gelb)
  • 1 Dose rote Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 2 Pkg. Tomatensauce
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Majoran, getrocknet
  • 1 Chilischote, rot (nach Belieben)
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Paprika waschen, Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfelig schneiden. Zwiebel und Faschiertes in Sonnenblumenöl anbraten – nach einigen Minuten die Paprikastücke unterheben und kurz mitrösten. Kidneybohnen und Mais abseihen und zugeben. Mit Tomatensauce aufgießen. Knoblauch pressen und zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Paprikapulver würzen. Bei schwacher Hitze etwa 1 Stunde köcheln lassen und immer wieder umrühren. Dazu passt knackiges Weißbrot oder auch Tacos.

Tipp: Da nicht alle gerne scharf essen, empfiehlt es sich, die Chilischote fein zu hacken und extra in einer kleinen Schüssel zu servieren. So kann jeder selbst entscheiden wieviel er verwenden möchte.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 12. Dezember 2018
Mahlzeit, Österreich!
Maroni-Rahmsuppe
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK