Cremige Topinambursuppe mit Rosmarin von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Vorspeisen

Cremige Topinambursuppe mit Rosmarin

Abwechslung zur Erdäpfelsuppe gesucht? Genauso cremig ist dieses Rezept mit Topinambur, in dem sich die Knolle als echte Alternative zu Erdäpfeln erweist. Der besonders feine Eigengeschmack wird mit Rosmarin und Muskat noch intensiviert.

Zubereitung cremige Topinambursuppe mit Rosmarin:

Topinambur und Erdäpfel gründlich waschen, schälen und würfeln. Zwiebel schälen, fein hacken und in Öl glasig anschwitzen. Topinambur und Erdäpfel hinzufügen und kurz anrösten.

Mit Gemüsebrühe aufgießen, Rosmarinzweig hineingeben, aufkochen lassen und auf mittlerer Stufe 15-20 Minuten köcheln lassen.

Rosmarinzweig entfernen und die Topinambursuppe mit einem Pürierstab pürieren. Schlagobers einrühren und mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: 50 g Topinambur in feine Scheiben schneiden und als Chips für die Suppeneinlage 2 Minuten in heißem Öl rösten.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 9. November 2018
Mahlzeit, Österreich!
Apfel-Rote-Rüben-Salat mit Feta
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK