Eier-Osterhasen aus Eiern und Filzohren von Lidl Österreich
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Dekotipps

DIY: Eier-Osterhasen mit Filzohren

Was hoppelt denn da über den festlich gedeckten Tisch? Am Ostersonntag können das nur unsere Eier-Osterhasen sein! Sie können auch super einfach mit Kindern gebastelt werden. Wenn man sie mit Namen beschriftet, ersetzen sie sogar Tischkärtchen und sind zugleich ein nettes Geschenk für Gäste.

Du brauchst:
  • weiße Bio-Eier aus Freilandhaltung von „Ein gutes Stück Heimat“
  • grauer Filz
  • grauer Moosgummi
  • Kleber
  • Watte
  • schwarzer Lebensmittelstift
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Eier-Osterhasen – so wird’s gemacht:

Eier hartkochen und auskühlen lassen.

Ohren für Eier-Osterhasen aus Filz von Lidl Österreich

Für die Ohren eine längliche Ellipse aus Filz ausschneiden und als Schablone für die weiteren Ohren verwenden. Eine gerade Anzahl an Hasenohren aus Filz ausschneiden und ebenso viele aus Moosgummi.

Eier-Osterhasen Ohren aufkleben von Lidl Österreich

Den Moosgummi als Verstärkung unter die Filzohren kleben und seitlich an der Eierspitze fixieren. Watte zu Kügelchen rollen und als Schwänzchen auf die Rückseite der Eier kleben. Mit dem Lebensmittelstift das Gesicht aufzeichnen.

Tipp: Die Filzohren statt mit Moosgummi mit Draht verstärken, dann können sie in viele Positionen gebogen werden.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 28. November 2019
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK