gebastelte Ostereier-Kakteen in Pflanztöpfchen von Lidl Österreich
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Dekotipps

DIY: Osterei-Kakteen im Blumentopf

Als Versteck für Ostereier sind Blumentöpfe ein echter Klassiker – bei unserer Bastelidee geht das sogar noch ein Stückchen weiter: Die Osterei-Kakteen „wachsen“ dabei nämlich förmlich aus den Tontöpfchen. Süß für die Fensterbank oder als Tischdeko!

Du brauchst:
  • weiße Bio-Eier aus Freilandhaltung von „Ein gutes Stück Heimat“
  • grüne Eierfarbe
  • schwarzer Lebensmittelstift
  • Kunstblumenblüten
  • kleine Blumentöpfe
  • Deko-Stroh
  • Kleber
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Osterei-Kakteen – so wird’s gemacht:

Eier grün färben für Osterei-Kakteen von Lidl Österreich

Eier hartkochen und grün färben.

Osterei-Kakteen werden mit schwarzem Stift bemalt von Lidl Österreich

Mit dem Lebensmittelstift viele kleine Striche für die Stacheln aufmalen. Je eine Kunstblumenblüte auf die Spitze kleben.

Blumentöpfchen mit Deko-Stroh füllen für Osterei-Kakteen von Lidl Österreich

Blumentöpfchen mit kleingeschnittenem Deko-Stroh füllen und die Ostereier-Kakteen hineinsetzen.

Selbstgemachte Osterei-Kakteen von Lidl Österreich

Tipp: Die Blüte kann man auch aus rosa Seidenpapier formen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 13. August 2019
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK