Bärige Tellerdekoration aus Toastbrot, Nüssen und Beeren auf einem hellblauen Teller von Lidl Österreich
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Tipps & Tricks

Echt bärige Tellerdekoration

Ob für die Kinder, den Partner oder die besten Freunde: Wir können uns keine herzigere Tellerdekoration vorstellen, um einem geliebten Menschen zu zeigen, was man für ihn empfindet. Ob alleine oder zusammen, dieser Teller ist mit Sicherheit schnell leer genascht.

Und so wird die bärige Tellerdekoration gemacht:

Für den Bären wird eine Scheibe Toastbrot benötigt. Nachdem man den Rand abgeschnitten (und gleich mal weggeknabbert) hat, wird die Scheibe mit einem Nudelholz ausgewalkt und die Bären-Form mit einem scharfen Messer ausgeschnitten. Schokoladesauce eignet sich hervorragend, um dem Bären Details wie Ohren, Augen, Nase und Tatzen aufzumalen. Damit er nicht einfach so frei auf dem Teller herumschwebt, wird ein Boden aus zerhackten Nüssen und Kokosraspeln gestreut. Herzförmig aufgelegte Heidelbeerhälften und eingeschnittene Himbeeren bringen die Extraportion Romantik auf den Teller.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 21. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK