Palatschinken Petersilie Semmeln Ei lecker Rezept vegetarisch gesudn
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Eierwürste

Zutaten für 4 Personen:
  • 8 Eier, Größe M
  • 80 g Butter
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Semmel
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 ml Schlagobers
  • 40 g Semmelbrösel
  • Salz
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Sechs Eier hart kochen. Milch leicht erwärmen, Semmel darin einweichen. Dann die Rinde der Semmel ablösen und klein schneiden. Die Eier auskühlen lassen, dann klein würfeln.

Petersilie fein hacken, mit den Eiern und der Semmel in einer großen Schüssel vermengen. 60 g Butter dazugeben, 2 ganze Eier hinein schlagen, 60 ml Schlagobers hinzugießen, salzen und mit Semmelbröseln zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

In einer Pfanne die restliche Butter zerlassen und den Teig wie Palatschinken ausbacken. Den noch warmen Teig zur Wurst aufrollen. Dann die Würste eng nebeneinander in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform legen, ein wenig Schlagobers darüber gießen und im Ofen bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) so lange backen, bis die Eierwürste eine schöne Farbe bekommen haben. Dazu am besten einen grünen Salat reichen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 18. Juni 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK