Rezept vegetarisch Paprika Suppe kalt Gemüse Sommer
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Erfrischende Paprikasuppe

Zutaten:
  • 2 Paprika, gelb
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stk. Ingwer, klein
  • 1 rote Chilischote
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • 2 EL Olivenöl
  • Frischer Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Backofen auf 200 °C (Grillfunktion) vorheizen. Paprika halbieren und entkernen. Etwa 10 Minuten grillen, kurz abkühlen lassen, Haut abziehen und grob würfeln. Zwiebel und Ingwer schälen und klein schneiden. Chilischote halbieren, entkernen, in feine Ringe schneiden und etwas zum Garnieren beiseite legen. Ingwer und Chili in 1 EL Olivenöl andünsten. Knoblauchzehe hineinpressen, mit der Gemüsebrühe aufgießen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Währenddessen Zwiebeln in 1 EL Olivenöl glasig andünsten. Gemeinsam mit der Kokosmilch zur Suppe geben, aufkochen und pürieren. Salzen und pfeffern. Mit Chilischote und Schnittlauch garnieren, nach Belieben warm oder kalt servieren.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 13. Dezember 2018
Mahlzeit, Österreich!
Maroni-Rahmsuppe
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK