Kiwi-Muffins Muffin mit Kiwistückchen und Cottage Cheese
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Exotische Kiwi-Muffins

Zutaten für 12 Muffins:
  • 3 Kiwis
  • 2 Eier
  • 120 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 80 ml Sonnenblumenöl
  • 160 ml Apfelsaft
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • Schokosauce
  • Staubzucker
  • Minzblätter
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Kiwi-Muffins:

Kiwis schälen, zwei in Stücke und eine in Scheiben schneiden. Eier, Butter, Zucker, Öl und Apfelsaft schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Natron vermischen und dazusieben. Alles gut verrühren. Kiwistücke von 2 Kiwis unterrühren. In die Muffinförmchen füllen und auf mittlerer Schiene ca. 20 – 25 Min. bei 190 °C (Heißluft) backen.
Mit Staubzucker oder Schokosauce, Minzblättern und der dritten Kiwi garnieren.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 8. November 2018
Mahlzeit, Österreich!
Apfel-Rote-Rüben-Salat mit Feta
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.