Kiwi-Muffins Muffin mit Kiwistückchen und Cottage Cheese
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Exotische Kiwi-Muffins

Zutaten für 12 Muffins:
  • 3 Kiwis
  • 2 Eier
  • 120 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 80 ml Sonnenblumenöl
  • 160 ml Apfelsaft
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • Schokosauce
  • Staubzucker
  • Minzblätter
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Kiwi-Muffins:

Kiwis schälen, zwei in Stücke und eine in Scheiben schneiden. Eier, Butter, Zucker, Öl und Apfelsaft schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Natron vermischen und dazusieben. Alles gut verrühren. Kiwistücke von 2 Kiwis unterrühren. In die Muffinförmchen füllen und auf mittlerer Schiene ca. 20 – 25 Min. bei 190 °C (Heißluft) backen.
Mit Staubzucker oder Schokosauce, Minzblättern und der dritten Kiwi garnieren.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 23. Juni 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK