Maroni Rezept schnell einfach Marmelade selbermachen kochen Rezept
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Desserts

Feine Maroni-Marmelade

Zutaten:
  • 500 g Maroni, geschält
  • 1 Vanilleschote
  • 300 g Honig
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Maroni-Marmelade:

Die geschälten Maroni etwa 15 Minuten über Dampf garen und danach fein pürieren. Die Vanilleschote halbieren und auskratzen. Anschließend das Vanillemark zusammen mit Honig und 100 ml Wasser in einem Topf erhitzen. Mit den Maroni verrühren und bei starker Hitze ca. 20 Minuten kochen bis die Masse zäh vom Kochlöffel tropft. Dabei immer wieder umrühren.
Die Marmelade noch heiß in Einmachgläser füllen und sofort verschließen.
Für ein zusätzliches Geschmackserlebnis kann man einen Teil des Wassers durch Rum ersetzen. Ich verfeinere die Marmelade gerne mit geriebener Orangen- oder Zitronenschale, so bekommt sie eine fruchtige Note.

Tipp: Wenn keine Vanilleschote zur Hand ist, greife ich einfach zu geriebener Vanille oder Vanillezucker.

Martina Hohenlohe
Martina Hohenlohe Genussbotschafterin

Martina Hohenlohe arbeitet als Journalistin und ist Herausgeberin des „Gault Millau“ Österreich. Sie liebt die typische österreichische Küche sowie raffinierte Tipps mit denen man einfachen Gerichten den besonderen „Schliff“ verpasst.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 15. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK