Holler Holunder Dessert Österreich Sommer
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Gebackene Holunderblüten

Zutaten für 4 Personen:
  • 16 Holunderblüten mit Stiel
  • 200 g Mehl
  • 250 ml Mineralwasser
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Staubzucker zum Bestäuben
  • Sonnenblumenöl zum Ausbacken
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Butter schmelzen. Eier trennen und Eiklar mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Mehl, Salz, Butter und Mineralwasser glatt rühren und den Eischnee unterheben. Öl in einer flachen Pfanne erhitzen. Die Blüten in den Teig tauchen und goldbraun backen. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Staubzucker garnieren.

Tipp: Zusammen mit Hollerkoch schmecken die gebackenen Blüten besonders gut.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 15. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK