gefüllte Spinatknödel mit Feta und geschmolzener Butter von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Vegetarisch

Gefüllte Spinatknödel mit Feta

Spinat und Käse – diese beiden Zutaten vertragen sich echt gut! Vor allem in Knödelform findet man sie gerne zusammen auf dem Teller. Der Klassiker sind dabei großzügig mit geriebenem Parmesan bestreute Spinatknödel. Bei unserem Rezept kommt der Käse aber nicht nur obendrauf, sondern auch in den Knödel hinein. Eine super Überraschung!

Weitere Rezepte: Gesunden Genuss in Grün gibt’s außerdem mit dem warmen Spinatsalat mit Kürbis und Feta sowie mit den knusprigen Spinat-Empanadas mit Feta.

drei Spinatknödel mit Babyspinat, Butter und Parmesan auf Teller von Lidl Österreich

Zutaten für 4 Personen:
  • 500 g Knödelbrot
  • 350 g Blattspinat, tiefgekühlt
  • 350 ml Bio Milch von „Ein gutes Stück Heimat“
  • 100 g Feta
  • 50 g Bio Butter von „Ein gutes Stück Heimat”
  • 2 Bio Eier aus Freilandhaltung von „Ein gutes Stück Heimat“
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Bio Weizenmehl von „Ein gutes Stück Heimat“
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • Babyspinat zum Garnieren
  • Parmesan nach Belieben
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Mit diesen Eigenmarken schmeckt’s besonders gut:

gefüllte Spinatknödel mit Parmesan und Butter in Nahaufnahme von Lidl Österreich

Zubereitung gefüllte Spinatknödel mit Feta:

Olivenöl in eine Pfanne geben, Zwiebel fein würfelig schneiden und darin glasig anschwitzen. Tiefkühlspinat hinzugeben und gemeinsam dünsten, bis er aufgetaut ist. Beiseite stellen und etwas abkühlen lassen.

Milch erwärmen und zusammen mit dem Knödelbrot in eine große Schüssel geben. Eier hineinschlagen, Mehl und Spinat mit Zwiebeln hinzufügen. Die Masse salzen, pfeffern, mit Muskat würzen und gut vermengen. Etwa 20 bis 30 Minuten ruhen lassen.

Feta würfelig schneiden. Mit feuchten Händen Knödel um je einen Fetawürfel in der Mitte formen. Knödel in siedendem Salzwasser ca. 15 Minuten nicht zugedeckt ziehen lassen. Butter in einer kleinen Pfanne bräunen und über die angerichteten Spinatknödel gießen.

Mit frischem Babyspinat garnieren und mit Parmesan bestreuen – fertig.

Tipp: Besonders gut schmecken unsere Spinatknödel, wenn sie mit der Bio Milch aus dem Biosphärenpark Lungau zubereitet werden.

Spinatknödel mit Bio Milch von Lidl Österreich

Unsere österreichische Bio-Marke „Ein gutes Stück Heimat“ steht für regionale, heimische Produkte in bester Qualität: 100% BIO – 100% PALMÖLFREI – 100% ÖSTERREICHISCH. Ob Steirische Äpfel, Kartoffeln aus Oberösterreich oder Tiroler Bergkäse – Bio bedeutet für unsere Kunden Lebensqualität. Darum vertrauen wir auf die hochwertigen Produkte unserer heimischen Bauern und Landwirte. „Ein gutes Stück Heimat“ steht für höchste Bio-Qualität – und zwar garantiert zum Lidl-Preis. Aktuell haben wir über 170 Bio-Lebensmittel in unserem Sortiment – viele davon im Obst- und Gemüsebereich.

  • • 100% BIO und 100% Österreich
  • • 100% palmölfrei
  • • vieles in zertifizierter AMA-Bio-Qualität
  • • ohne Farb- und Konservierungsstoffe
  • • ohne Geschmackverstärker und künstliche Aromen
  • • transparente Herkunftsbezeichnung

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 29. Mai 2020
Mahlzeit, Österreich!
Zweierlei Grillsaucen zum Dippen
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK