Gesunde Gewürze Ingwer Zimt Vanille Kurkuma Chili Nelken gesund würzen
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Schon gewusst…?

Gesunde Würze

Gewürze spielen nicht nur eine tragende Rolle, wenn es um den Geschmack von Gerichten geht. Auch für unseren Körper können sie echte Alleskönner sein, wenn man sie richtig einsetzt. Vanille und Zimt zum Beispiel wirken stimmungsaufhellend. Und auch Chili und Muskatnuss können, in geringen Mengen eingesetzt, die Stimmung heben. Die ätherischen Öle des Kümmels können Krämpfe lösen und den Magen beruhigen. Wer mit Konzentrationsproblemen zu kämpfen hat, sollte einmal mit Kurkuma würzen. Es unterstützt neben unzähligen anderen Wirkungen die Leistung unseres Gehirns. Gewürznelken wirken wahre Wunder bei Zahnschmerzen und können bei Verdauungsproblemen helfen. Verkrampften Muskeln sagt Ingwer den Kampf an, denn er sorgt nicht nur für Entspannung, sondern bringt gleichzeitig die Durchblutung und den Kreislauf in Schwung.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 24. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK