Halloween Foodie Kinder Kids Essen gekochtes Ei schwarze Olive gruselig coole Idee Spinnen
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Anlässe

Gruselige Snacks

Gekochte Eier und Liptauer gehören in Österreich zu beliebten Snacks für zwischendurch. An Halloween wird aus den Klassikern mit ein, zwei Handgriffen ein schauriger Augenschmaus.
Dazu die gekochten Eier mit schwarzen Oliven garnieren. Eine halbe Olive auflegen und sechs dünne Oliven-Streifen als „Spinnenbeine“ drapieren. Den Liptauer kreisrund auftragen, mit Paprikapulver bestreuen und ein Stück Schnittlauch hineinstecken, so sieht er aus wie ein Kürbis. Buh!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 22. Juni 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK