Rezept für herziges Dessert mit gefrorenen Beeren Dessert von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Herziges Dessert mit gefrorenen Beeren

Der Ausdruck „frisch verliebt“ bekommt mit diesem Dessert aus dem Tiefkühlfach eine vollkommen neue Bedeutung. In Herzform und mit geeisten Beeren garniert, bringt unser Frozen Yogurt jedenfalls bestimmt nicht nur echte Romantiker zum Schmelzen. Einfach immer eine süße Idee!

Zutaten für 4 Personen:
  • 500 g Beeren, TK
  • 400 g Naturjoghurt
  • 200 ml Schlagobers
  • 8 EL Staubzucker
  • 1 EL Zitronensaft
Außerdem brauchst du:
  • 4 gefrierfeste Formen (z. B. aus Silikon)
  • Handmixer
  • Pürierstab
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung herziges Dessert mit gefrorenen Beeren:

Die Herzförmchen im Gefrierfach vorkühlen. Ca. 200 g der tiefgefrorenen Beerenmischung für die Beerensauce auftauen lassen sowie ca. 100 g für die Dekoration beiseite geben und wieder ins Gefrierfach stellen.

Schlagobers steif schlagen und dabei 2 EL Staubzucker einrieseln lassen. Joghurt mit weiteren 4 EL Staubzucker und die restlichen 200 g Beeren in einer Schüssel vermengen und mit einem Pürierstab auf höchster Stufe verrühren. Zum Schluss vorsichtig den gezuckerten Schlagobers unterheben. Die Masse in die vorgekühlten Herzförmchen füllen und für 3-4 Stunden im Gefrierfach kaltstellen.

Für die Beerensauce die aufgetauten 200 g Beeren mit dem restlichen Staubzucker sowie Zitronensaft vermengen und mit dem Stabmixer pürieren.

Zum Servieren vorsichtig aus den Herzförmchen lösen und auf Teller stürzen – dazu eventuell kurz antauen lassen. Mit Beerensauce und den tiefgekühlten Deko-Beeren anrichten.

 Tipp: Einfach mal mit griechischem Joghurt probieren und mit etwas Honig süßen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 15. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK