Himbeerrahmkuchen Rezept Nachspeise Dessert Himbeeren Kuchen Früchte
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Himbeerrahmkuchen

Zutaten für 1 Kuchen:
  • 300 g Mehl, glatt
  • 3 Eier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 200 g Staubzucker
  • 400 ml Schlagobers
  • 300 g Himbeeren
  • zum Butter zum Einfetten
  • 1 Prise Salz
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Kuchenform mit Butter einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Backofen auf 180 °C (Heißluft) vorheizen. Mehl, Backpulver und Salz vermengen. Eier trennen, Eigelb mit 100 g Staubzucker schaumig rühren. Erst Schlagobers und Mehlmischung unterrühren. Eiklar mit restlichem Zucker aufschlagen, zur Masse hinzugeben und gut verrühren. In die Form füllen, mit Himbeeren belegen und etwa 40 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen und leicht mit Staubzucker bestreuen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 24. Mai 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK