Kaiser Plunder Rezept Nachspeise Dessert Süßkirschen österreichisch
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Kaiser-Plunder

Zutaten für 4 Personen:
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • ½ Pkg. Puddingpulver, Vanille
  • 200 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Schlagobers
  • 1 Glas Cocktailkirschen
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Pudding nur mit dem halben Packungsinhalt und 200 ml Milch zubereiten. Auskühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Blätterteig aus der Packung nehmen, ausrollen, in 8 Teile schneiden. Kirschen in ein Sieb leeren, gut abtropfen lassen. Ei trennen, Eidotter mit Schlagobers vermischen. Alle Ränder der Teigecken mit dem Eidotter-Schlagobers-Gemisch bestreichen und die Ecken bis zur Mitte einklappen. Die neu entstandenen Ränder nochmals mit dem Eidotter-Schlagobers-Gemisch bestreichen und den Pudding in der Mitte platzieren. Die Kirschen sanft hineindrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 12 Minuten backen.
Tipp: Kaiser-Plunder am besten noch am selben Tag verzehren!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 25. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK