Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Haushaltstipps

Kann ich noch etwas Käse haben?

Was darf auf keinem Nudelgericht fehlen? Richtig: Parmesan. Für die richtige Lagerung empfiehlt sich das Einwickeln des Käses in ein Küchentuch. So wird alle Flüssigkeit, welche der Käse absondert, aufgefangen und die Gefahr von Schimmel ist gebannt. Zusätzlich kann man das umwickelte Parmesanstück in eine Plastiktüte geben, welche luftdicht verschlossen werden kann. So erhält man das Aroma des Käses und er trocknet nicht aus.

Tipp: Alternativ kann man den Parmesan auch reiben und in Portionsgrößen einfrieren. Der markante Geschmack geht dadurch nicht verloren.

Lebensmittel sind kostbar - Logo

Wie du deine Lebensmittel am besten aufbewahrst, kannst du in unseren Lagerungstipps nachlesen.
Mehr Informationen rund um die Initiative „Lebensmittel sind kostbar“ findest du auf der Seite des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 8. November 2018
Mahlzeit, Österreich!
Apfel-Rote-Rüben-Salat mit Feta
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK