Rezept einfach schnell Kartoffelrösti mit Dip Kartoffeln köstlich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Vegetarisch

Kartoffelrösti

Wer auf der Suche nach einem einfachen Pfannengericht ist, kommt an Kartoffelrösti nicht vorbei. Die Zutaten finden sich sogar dann noch in den meisten Speisekammern, wenn eigentlich der nächste Einkauf schon ansteht. Eine Lieblingsspeise für Groß und Klein!

Zutaten für 4 Personen:
  • 500 g Kartoffeln festkochend
  • 1 Ei
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • 5 EL Sonnenblumenöl
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und grob reiben. Anschließend in einem Küchentuch gut ausdrücken. Die geriebenen Kartoffeln mit Mehl und Ei vermischen, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermengen, bis eine feste Masse entsteht. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, die Masse portionsweise hinein gießen und flach drücken. Nach ca. 3-4 Minuten wenden.
Rösti eigenen sich sowohl als Beilage, als auch als vegetarisches Hauptgericht. Dazu passt perfekt ein Joghurt-Kräuter-Dip.

Tipp: Auf Küchenpapier kurz das Fett abtropfen lassen, bevor die Rösti heiß serviert wird.

 

Lebensmittel sind kostbar - Logo

Wie du deine Lebensmittel am besten aufbewahrst, kannst du in unseren Lagerungstipps nachlesen.
Mehr Informationen rund um die Initiative „Lebensmittel sind kostbar“ findest du auf der Seite des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 23. Mai 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK