Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Knusprige Apfelkuchen-Panini

Egal ob zum Frühstück oder als Nachspeise, von unseren Apfelkuchen-Panini bekommen wir einfach nicht genug. Zum Glück lassen sie sich schnell und unkompliziert zubereiten. Am besten serviert man sie noch warm direkt aus dem Grill und mit einer Kugel Vanilleeis!
 

Weitere Rezepte: Appetit auf süße Apfeldesserts bekommen? Auch unsere Apfelkuchen-Häppchen aus der Eiswürfelform und unsere selbstgemachten Apfeltaschen sind einfach unwiderstehlich!

Zutaten für 4 Personen:
  • 8 Scheiben Brioche-Brot
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Bio-Apfel von „Ein gutes Stück Heimat“
  • 50 g Bio-Butter von „Ein gutes Stück Heimat“
  • 2 TL Honig
  • 2 EL brauner Rohr-Rohzucker von „Fairglobe“
Außerdem brauchst du:
  • Paninigrill von „Silvercrest“
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Mit diesen Eigenmarken schmeckt’s besonders gut:

Apfelkuchen-Panini aus Brioche mit grünen Äpfeln und Honig von Lidl Österreich

Zubereitung Apfelkuchen-Panini:

Mascarpone mit Honig verrühren. Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Hälfte der Brioche-Scheiben einseitig mit Mascarpone bestreichen und mit Apfelspalten belegen. Die restliche Brioche als Deckel darauflegen.

Den Paninigrill auf mittlerer Stufe vorheizen.

Butter schmelzen und die Apfelkuchen-Paninis damit einpinseln. Etwas Rohr-Rohzucker darüberstreuen und je zwei „Sandwiches“ im vorgeheizten Paninigrill 3 bis 5 Minuten rösten, bis eine karamellisierte Kruste entsteht. Warm servieren.

Tipp: Die Mascarpone-Honig-Creme mit etwas Zimt verfeinern, der passt einfach super zu Äpfeln.

Die Premium-Biomarke „Ein gutes Stück Heimat“ steht für regionale, heimische Produkte in höchster Bio-Qualität zum Diskontpreis. Über 350 Bio-Artikel haben wir aktuell in unserem Sortiment – allen voran im Obst- und Gemüsebereich. Ob Äpfel, Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln: Bei uns gibt’s zu jeder Jahreszeit frische Lebensmittel – ausschließlich aus Österreich und fast alles AMA-zertifiziert. Einfach super!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 14. August 2019
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK