Kürbis-Würfel mit Speck umwickelt aus dem Ofen als Fingerfood
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Dekotipps

G’schmackige Kürbiswürfel

Wir kennen Kürbis in der Suppe, als Risotto oder als herbstliche Beilage zu Gnocchi – so haben wir ihn aber noch nicht gesehen!
Dazu einfach den Kürbis entkernen und in Würfel schneiden, mit Speck einwickeln und bei 160 °C (Heißluft) ca. 30 Minuten backen, bis der Speck schön knusprig ist.
Aus dem Ofen nehmen und je einen Würfel mit einem Zahnstocher aufspießen.

Übrigens: Mit gut gereinigten Zweigen sehen die Würfel noch herbstlicher aus.

Tipp: Als Knabber-Beilage eignen sich geröstete Kürbiskerne!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 14. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.