Kinder

Lange Autofahrt mit Kleinkind

Im Sommer stehen bei uns viele Ausflüge und ein Urlaub mit dem Auto in Österreich an. Vor längeren Autofahrten überlege ich mir immer ganz genau, wie ich Paul beschäftigen kann und welche Dinge ich dafür benötige, um eine angenehme Fahrt zu haben.

Mit diesen Eigenmarken schmeckt’s besonders gut:

Ich habe ein paar Tipps und Tricks für die ganze Familie:

1. Vorbereitung ist alles! 🙂

2. Snacks

Im Auto wird es recht schnell langweilig, so kommt dann meist der Hunger oder zumindest der Gusto. Ich bereite Snacks nach dem Motto „Es kann nie zu viel sein“ vor. Das heißt, ich bereite viele verschiedene Snacks schon zu Hause vor! Bei uns kommt Gemüse und Obst immer sehr gut an. Paul bevorzugt geschnittene/geschälte Gurken (z. B. die kleinen Bio Snack Gurken), Mini Karotten, diverse Beeren von „Ein gutes Stück Heimat“ oder Bananen.

Nicht nur bei Autofahrten, sondern eigentlich immer mit dabei haben wir auch Fruit&Go Squeezer/Quetschies und etwas zum Knabbern wie zum Beispiel Dinkelcracker oder Stangen. Für längere Ausflüge bereite ich auch gerne Brote mit Käse zu.

Tipp: Eine Küchenrolle ins Auto legen und eure Kids haben nach den Snacks immer saubere Hände.

3. Beschäftigung für Kinder

Für Unterhaltung muss auch gesorgt sein, wir haben immer sehr viele unterschiedliche Bücher mit dabei. Handpuppen und Quiet Books findet Paul ebenfalls sehr interessant. Weiters hören wir immer wieder Kinderlieder, das hebt die Stimmung und die Zeit verfliegt total schnell.

4. Fahrten an Schlafzeiten anpassen

Wenn wir die Möglichkeit haben, dann versuchen wir auch immer wieder einmal, Pauls Mittagsschlaf ins Auto zu verlegen und seine Schlafpause für längere Fahrten zu nutzen.

5. Pausen planen

Für eine bessere Laune und Ausgeglichenheit der Kinder empfehle ich, genügend Pausen einzuplanen und wenn möglich einen Halt bei einem Spielplatz zu machen. Das hilft bei uns immer sehr gut!

Fruity Sky

Egal ob beruflich oder privat, Andrea von Fruity.Sky ist auf der ganzen Welt zu Hause und lässt ihre Follower auf Social Media daran teilhaben. Seit Jahren heißt es regelmäßig „Ready for Take Off“, wenn sie ihrem Beruf als Flugbegleiterin nachgeht. Als Mutter eines einjährigen Sohnes legt Andrea großen Wert auf schnelle, aber vor allem auch gesunde Ernährung. Auf ihrem Blog schreibt die Wienerin über Lifestyle, Mumlife, Fashion und Travel.

Unsere österreichische Bio-Marke „Ein gutes Stück Heimat“ steht für regionale, heimische Produkte in bester Qualität: 100% BIO – 100% PALMÖLFREI – 100% ÖSTERREICHISCH. Ob Steirische Äpfel, Kartoffeln aus Oberösterreich oder Tiroler Bergkäse – Bio bedeutet für unsere Kunden Lebensqualität. Darum vertrauen wir auf die hochwertigen Produkte unserer heimischen Bauern und Landwirte. „Ein gutes Stück Heimat“ steht für höchste Bio-Qualität – und zwar garantiert zum Lidl-Preis. Aktuell haben wir über 170 Bio-Lebensmittel in unserem Sortiment – viele davon im Obst- und Gemüsebereich.

  • • 100% BIO und 100% Österreich
  • • 100% palmölfrei
  • • vieles in zertifizierter AMA-Bio-Qualität
  • • ohne Farb- und Konservierungsstoffe
  • • ohne Geschmackverstärker und künstliche Aromen
  • • transparente Herkunftsbezeichnung

Zubereitungs-Tipps:

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 2. September 2020
Schon gewusst…?
Die saure Ribisel
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Bevor es weitergeht: Kurz zur Verarbeitung Ihrer Daten

Wir verwenden auf unserer Webseite verschiedene Techniken, um Ihnen ein optimales Erlebnis bieten zu können. Dazu gehören Datenverarbeitungen, die für die Bereitstellung der Webseite und ihrer Funktionalitäten technisch notwendig sind, sowie weitere Techniken, die für komfortable Webseiteneinstellungen zur Erstellung anonymer Statistiken oder für die Anzeige personalisierter (Werbe-)Inhalte verwendet werden. Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Cookie-Übersicht. Unser Impressum finden Sie hier.Zustimmen