• Einloggen und
    Vorteile genießen
  • SERVUS!
    DU VERPASST DEINE VORTEILE.

    Jetzt einloggen, persönliches Kochbuch oder Einkaufslisten erstellen und echt g'scheite Zusatzfunktionen nutzen.

Original mexikanisch: Tacos al pastor

Tacos al pastor mit Ananas und Fleisch

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Schweinelende, Filets
  • 1 Tomate
  • 1 Ananas, frisch
  • 7 Chilis, getrocknet, mild
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 EL Essig
  • 125 ml Orangensaft
  • 3 Nelken, ganz
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 8 Maistortillas
  • 8 EL Koriander, gehackt
  • Salsa
  • 1 Limette
  • Salz
+
Zu meinem Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Tacos al pastor:

Tomate im Ganzen in einer beschichteten Pfanne grillen, bis sie eine dunkle Farbe annimmt. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Anschließend die Tomate schälen, halbieren und Samen entfernen.
Die getrockneten Chilis in einem kleinen Topf mit kochendem Wasser ca. 5 Minuten weich kochen und abgießen.
Tomate, weich gekochte Chilis, Zwiebel, Knoblauch, Essig, Orangensaft, Nelken, Kreuzkümmel und Oregano mit 1 EL Salz pürieren.
Fleisch mit dem Püree übergießen und – mit Alufolie bedeckt – im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.
Ananas schälen und Strunk entfernen. In 2 cm dicke Scheiben schneiden, zwei der Scheiben hacken und zum Verzieren beiseite stellen. Eine Grillpfanne erhitzen und die Ananasscheiben auf beiden ca. 5 Minuten braten.
Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Das marinierte Schweinefleisch ca. 5 Minuten anbraten, dabei einmal wenden. Schweinefleisch aus der Pfanne nehmen, etwas auskühlen lassen und gegen die Faser in mundgerechte Stücke schneiden.
Gegrillte Ananas ebenfalls klein schneiden. Schweinefleisch und Ananas mit warmen Maistortillas und Zutaten nach Wahl, z.B. mit frisch gehacktem Koriander, Salsa und Limette servieren.

Diesen Beitrag:

Gefällt mir!
Gefällt mir nicht mehr.
zum Nachkochen ausdrucken
per Mail versenden

Beitrag teilen:

Teile dieses Rezept ganz einfach mit deinen Freunden und lade sie zum nächsten Dinner ein.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

To Top

Dir gefällt, was du auf unserer Seite siehst?
Nütze jetzt alle deine Vorteile.

Jetzt einloggen und keine unserer ausgewählten Schmankerl verpassen. Werde Teil der
Community und erstelle dein ganz persönliches Kochbuch, speichere deine Einkaufsliste und entdecke noch vieles mehr.

Social Login

E-Mail Login:

Registrieren
Passwort vergessen?
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK