Mini Apfelstudel Rezept Idee Apfelspalten Teig umwickeln Honig Zimt Rosinen süß Dessert Nachspeise
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Mini-Apfelstrudel

Zutaten für 4 Personen:
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 2 Äpfel, rot
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Zimt
  • 2 EL Rosinen
  • Staubzucker zum Bestreuen
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Apfelstrudel ist ein österreichischer Klassiker. Diese Mini-Version eignet sich perfekt für schnelle Köchinnen, die spontan etwas Köstliches auf den Tisch zaubern wollen.

Zubereitung:

Backofen auf 180 °C (Heißluft) vorheizen. Äpfel in feine Scheiben schneiden, Blätterteig dreieckig zurechtschneiden. Honig auf die Dreiecke streichen und alle mit etwas Zimt und Rosinen bestreuen. Apfelspalten auf die Dreiecke legen und den Teig aufrollen sodass die Äpfel eingewickelt werden. Etwa 10 Minuten backen. Mit Staubzucker bestreuen. Fertig ist der Apfelstrudel im Miniformat!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 20. Juli 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK