Weißer Holtisch mit Holzbrett aus hellem Holz, frischer Thymian und fünf Mini-Erdäpfelgratin-Häppchen mit Speck von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Mini-Erdäpfelgratin-Häppchen mit Speck

Ob für die nächste (Garten-)Party oder als g’schmackige Beilage zum pikanten Hauptgericht: Unsere Mini-Erdäpfelgratin-Häppchen sind einfach immer eine gute Idee. Gerade, wenn schnelles kreatives Fingerfood gefragt ist.

Tipp: Der frische Thymian darf auch gerne mit anderen Gewürzen kombiniert werden.

Zutaten für 12 Stück:
  • 800 g Erdäpfel
  • 450 g Gouda, in Scheiben
  • 12 Scheiben Speck
  • Thymian, frisch
  • Salz, Pfeffer
Du brauchst auch:
  • 12 Zahnstocher
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Mini-Erdäpfelgratin-Häppchen:

Erdäpfel putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit einem runden Keksausstecher Erdäpfel- und Käsescheiben ausstechen und abwechselnd Häppchen zusammensetzen. Vorgeschlagene Reihenfolge: 1x Käse – 2x Erdäpfel – 1x Käse – 2x Erdäpfel – 1x Käse – 2x Erdäpfel – 1x Käse (oder natürlich ganz nach Belieben).

Speckscheiben auf den Tisch legen und die Häppchen damit einrollen. Mit einem Zahnstocher von oben durchstechen, um die Form zu fixieren.

In einem auf 180 °C (Ober-Unterhitze) vorgeheizten Ofen für ca. 10 Minuten backen, oder bis die Häppchen eine goldbraune Farbe angenommen haben. Fertig!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 21. Juli 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK