Mirror Glaze - Glänzender Brownie am Stiel von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Mirror Glaze – Glänzender Brownie am Stiel

Spieglein, Spieglein an der Wand, welcher ist der coolste Food-Trend im ganzen Land? In der Welt des Backens lautet die Antwort: Hochglanz-Glasuren, die in allen Farben des Regenbogens schimmern. Wir haben die „Spiegelglanz-Glasur“ mit märchenhaftem Farbverlauf quasi im Kleinformat an Brownies getestet. Eine echte Glanzleistung!

Zutaten für die Mirror Glaze:
  • 150 ml Wasser
  • 170 g Zucker
  • 400 g Schokolade, weiß
  • 210 ml Kondensmilch, gesüßt
  • 8 Blatt Gelatine
Zutaten für die Ganache:
  • 250 ml Schlagobers
  • 500 g Schokolade, weiß
  • 2 Blatt Gelatine
Außerdem brauchst du:
  • Fertige Brownies
  • Frischkäse zum Binden
  • Lebensmittelfarbe
  • Zuckerdekoration
  • Eisstiele
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Mirror Glaze – Glänzender Brownie:

Für die Ganache Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen. Schokolade reiben oder klein hacken und im Wasserbad erhitzen. Schlagobers aufschlagen. Eingeweichte Gelatine ausdrücken, zum Schlagobers geben und gut durchmixen. Flüssige Schokolade abkühlen lassen, vorsichtig unterheben, bis sich alle Zutaten zu einer gleichmäßigen Masse gebunden haben, und beiseite stellen.

Brownies zerbröseln und je nach Geschmack mit einer beliebigen Menge Frischkäse vermengen. Teig in Eislutscher-Form bringen und je einen Eisstiel hineinstecken. Nun mit der Ganache glatt überziehen. Achtung: Je glatter die Oberfläche, desto schöner gelingt die Mirror Glaze. Am besten über Nacht kühl stellen.

Tipp: Mit Hilfe einer Silikonform gelingt eine besonders glatte Oberfläche.

Für die Glasur Wasser, Zucker und Kondensmilch in einem Topf kurz aufkochen lassen und danach wieder vom Herd nehmen. Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen lassen, gut ausdrücken und in das Wasser-Zucker-Milch-Gemisch unterrühren. Schokolade zerkleinern und in eine Schüssel geben. Das warme Wasser-Zucker-Milch-Gemisch darüber leeren und mit einem Stabmixer pürieren. Anschließend durch ein feines Sieb passieren, damit die Luftbläschen verschwinden.

Mirror Glaze in beliebig viele Schüsseln aufteilen und einfärben. Mit einer Temperatur von 25 °C hat sie die optimale Konsistenz und kann nun über die Brownies gegossen werden. Brownies am Stiel nach Belieben mit Zuckerdekoration bestreuen.

Tipp: Abgetropfte Mirror Glaze in einem kleinen Gefäß sammeln und abkühlen lassen. Im kalten Zustand ähnelt sie in Geschmack und Konsistenz einem köstlichen Pudding-Dessert.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 25. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK