Mohnschnecken mit Brombeeren von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Mohnschnecken mit Brombeeren

Traditionell werden Mohnschnecken ja mit Germteig gemacht, doch bei diesem Rezept sparen wir uns das Teigkneten. Stattdessen legen wir mit fertigem Blätterteig gleich los – und mit dem schmecken die fruchtigen Mohnschnecken genauso gut, versprochen!

Zutaten für ca. 16 Mohnschnecken:
  • 2 Stk. Blätterteig
  • 250 g Brombeeren
  • 150 g Mohn, gemahlen
  • 50 g Zucker
  • 4 EL Milch
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Stk. Ei
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Mohnschnecken mit Brombeeren:

Für die Mohnschnecken mit Brombeeren die Beeren waschen, trockentupfen und pürieren. Mit Mohn, Zucker, Vanillezucker und Milch verrühren.
Blätterteige ausrollen, mit der Füllung bestreichen und einrollen. Jeweils ca. 3-4 cm breite Scheiben mit einem scharfen Messer abschneiden und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Tipp: Dabei genügend Abstand zueinander halten.

Ei verquirlen, Mohnschnecken damit bestreichen und bei 170 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Tipp: Die Schnecken vor dem Backen mit Hagelzucker bestreuen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 21. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK