Schwarze Schokolade dunkel gesund hoher Kakaoanteil hilft gegen Stress lecker
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Schon gewusst…?

Naschen gegen Stress

Es klingt wie ein Märchen: Dunkle Schokolade soll gegen Stress helfen und das Herz-Kreislauf-System stärken. Es entspricht aber tatsächlich der Wahrheit, denn die darin enthaltenen sogenannten Kakao-Flavonoide, hemmen den Anstieg der Stresshormone Cortisol und Adrenalin. Zartbitterschokolade mit einem Kakaoanteil von mindestens 70 Prozent eignet sich für den „Stressabbau“ am besten. Allerdings hat dunkle Schokolade einen ähnlich hohen Kaloriengehalt wie Vollmilchschokolade und sollte deshalb in Maßen genossen werden. Etwa 25 Gramm – also ein Viertel einer Tafel – pro Tag sind die perfekte Ration, um von der positiven Wirkung des Kakaos zu profitieren. Naschkatzen dürfen also aufatmen und sich in aller Ruhe etwas Gutes tun!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 12. Dezember 2018
Mahlzeit, Österreich!
Maroni-Rahmsuppe
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK