Neo-Kekse mit schaurigem Gesicht von Lidl Österreich
Rezept gemerkt
Rezept merken
Anlässe

Neo-Kekse mit schaurigem Gesicht

Ob Fledermaus oder Geistgesicht – Neo-Kekse dürfen zu Halloween auf keinen Fall fehlen! Als kleiner Snack im „Trick or Treat“-Sackerl oder auf einem gruseligen Snackbuffet sind sie immer gerne gesehen. Und wie einfach ihr den Keksen ein schrauriges Gesicht verpassen könnt, verraten wir euch jetzt.

Du brauchst:
  • 6 Stk. Neo-Kekse
  • 2 Stk. Kuvertüre-Tafel, weiß
  • 6 Stk. Schaschlikspieße
  • Zuckerstift, braun
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Und so wird’s gemacht:

Neo-Kekse bereitlegen. In einem erhitzten Wasserbad wird die weiße Kuvertüre verflüssigt. Die Kekse, in die zuvor die Holzstäbchen gesteckt wurden, können nun in die flüssige Schokolade eingetaucht werden. Danach legt man sie zum Trocknen. Nach ca. 1 Stunde wird mit dem Zuckerstift das Gesicht aufgemalt.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 24. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK