Desserts

Obstcharlotte

Zutaten für 4 Personen:
  • 400 g Himbeeren, gefroren
  • 12 Himbeeren, gefroren (für die Dekoration)
  • 8 Blatt Gelatine
  • 500 g Crème fraîche
  • 100 g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 300 ml Schlagobers
  • Ca. 20 Biskotten

Zubereitung:

Die gefrorenen Himbeeren auftauen lassen, pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Crème fraîche und Zucker in einem hohen Gefäß aufschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Dann die Creme in eine Schüssel füllen, Himbeerpüree und Zitronensaft einrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, in der Mikrowelle bei kleiner Temperatur auflösen. Gelatine und steifgeschlagenes Schlagobers unter die Creme mischen, erkalten lassen. Auf eine Tortenplatte einen Tortenring stellen. Etwas Creme in den Tortenboden geben. Biskotten mit dem Zuckerrand nach außen in den Tortenring schichten. Übrige Creme einfüllen, glatt streichen und mindestens 4 Stunden kalt stellen. Obst-Charlotte mit den übrigen Himbeeren verzieren und in Tortenstücke schneiden. Noch kühl servieren.

 

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 3. September 2020
Schon gewusst…?
Die saure Ribisel
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Bevor es weitergeht: Kurz zur Verarbeitung Ihrer Daten

Wir verwenden auf unserer Webseite verschiedene Techniken, um Ihnen ein optimales Erlebnis bieten zu können. Dazu gehören Datenverarbeitungen, die für die Bereitstellung der Webseite und ihrer Funktionalitäten technisch notwendig sind, sowie weitere Techniken, die für komfortable Webseiteneinstellungen zur Erstellung anonymer Statistiken oder für die Anzeige personalisierter (Werbe-)Inhalte verwendet werden. Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Cookie-Übersicht. Unser Impressum finden Sie hier.Zustimmen