Österreichisches Sushi Rezept Erdäpfelkas Mohn Radieschen Tomaten Schinken
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Dekotipps

Österreichische Sushi-Variation

Japanisches Sushi ist nicht jedermanns Sache, mit etwas Kreativität können aber auch Sushi-Skeptiker überzeugt werden! In unserem Fall ist Erdäpfel-Kas der Reis-Ersatz, Mohn und Gurke dienen als „Algen“ und Wurst und Speck fungieren als Fisch. So werden aus heimischen Produkten Snacks, die zwar exotisch aussehen, aber echt österreichisch schmecken.
Tipp: Hier geht’s zum g’schmackigen Erdäpfelkas-Rezept!

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 26. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK