• Einloggen und
    Vorteile genießen
  • SERVUS!
    DU VERPASST DEINE VORTEILE.

    Jetzt einloggen, persönliches Kochbuch oder Einkaufslisten erstellen und echt g'scheite Zusatzfunktionen nutzen.

Pikante Brotschiffchen

Ein blauer Teller mit vier STück Brotschiffchen aus Schwarzbrot, Aufstrich, Käse und Gemüse von Lidl Österreich

Ahoi, Captain! Mit unseren pikanten Brotschiffchen begeben wir uns heute auf eine köstliche Snack-Reise. Knuspriges Schwarzbrot, cremige Aufstriche sowie knackiges Obst und Gemüse – mehr braucht es für diese originellen Brotschiffchen nicht. Mit nur wenigen Handgriffen hat man die Brettljause, die Kinderparty oder den Frühstückstisch kreativ aufgepeppt.

Zutaten:

  • Schwarzbrot
  • Weintrauben
  • Gouda
  • Oliven, schwarz
  • Cocktailtomaten
  • Salzstangen
  • Hüttenkäse
  • Liptauer
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer
+
Zu meinem Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung pikante Brotschiffchen:

Brot in Scheiben schneiden und beliebig mit Aufstrich bestreichen. Salzstangen in die Hälfte brechen und je mittig in die Brotscheiben stecken. Goudascheiben zurechtschneiden und den Schiffen die Segel setzen. Mit ganzen Trauben und Oliven, sowie halbierten Cocktailtomaten belegen. Mit Petersilie garnieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Diesen Beitrag:

Gefällt mir!
Gefällt mir nicht mehr.
zum Nachkochen ausdrucken
per Mail versenden

Beitrag teilen:

Teile dieses Rezept ganz einfach mit deinen Freunden und lade sie zum nächsten Dinner ein.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

To Top

Dir gefällt, was du auf unserer Seite siehst?
Nütze jetzt alle deine Vorteile.

Jetzt einloggen und keine unserer ausgewählten Schmankerl verpassen. Werde Teil der
Community und erstelle dein ganz persönliches Kochbuch, speichere deine Einkaufsliste und entdecke noch vieles mehr.

Social Login

E-Mail Login:

Registrieren
Passwort vergessen?
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK