Rezept Gericht lecker Reisknödel Vogerlsalat Tsatsiki paniert Reis Knödel vegetarisch
Rezept gemerkt
Rezept merken
Hauptspeisen

Reisknöderl

Zutaten für 4 Personen:
  • 2 Tassen Reis
  • 1 Karotte
  • 1 Lauch
  • 1 Jungzwiebel
  • 100 g Edamer
  • Semmelbröseln
  • 5 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

4 Tassen Wasser aufkochen lassen, Salz und Reis hinzugeben. Etwa 15 Minuten kochen lassen. Währenddessen Karotte, Lauch und Jungzwiebel waschen und kleinhacken. Gehacktes Gemüse in den fast fertig gekochten Reis geben und mitgaren. Edamer reiben und in die Masse geben. Solange umrühren, bis der ganze Käse geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer gut würzen.
Masse abkühlen lassen und Knöderl formen. Das funktioniert am besten, wenn man vorher die Hände befeuchtet. Die fertigen Knöderl in Semmelbröseln wälzen und in Öl anbraten. Wichtig ist hierbei die Konsistenz: Die Knöderl sollten fest zusammengedrückt werden, damit sie nicht auseinanderfallen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 15. Oktober 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK