Rindernde Vögerln Rindsrouladen österreichische Art Rezept Hausmannskost
Rezept gemerkt
Rezept merken
Familie

Rindernde Vögerln (gefüllte Rindsschnitzel)

Zutaten für 4 Personen:
  • 4 Rindschnitzel, ca. 400 g
  • 2 Kartoffeln
  • 100 g Bauchspeck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei, Größe M
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Wurzelgemüse
  • 300 g Champignons, weiß
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Butterschmalz
  • 250 ml Rindsuppe (Suppenwürfel)
  • 2 TL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zahnstocher
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Zwiebel, Petersilie und geschälte Kartoffeln fein hacken. Bauchspeck in kleine Würfel, Champignons in dünne Scheiben schneiden.

Für die Fülle: Zwiebeln, Bauchspeck, Champignons und Kartoffeln in 1 EL Butterschmalz anrösten. Petersilie und Ei dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schnitzel klopfen, mit der Fülle bestreichen, einrollen und mit Zahnstochern schließen. Wurzelgemüse putzen, fein
hacken und in Öl anrösten. Das Fleisch dazugeben, anbraten. Bratgut mit Mehl stauben, Suppe aufgießen. Fleisch weichdünsten, zum Schluss den Sauerrahm einrühren. Vor dem Servieren die Zahnstocher entfernen. Dazu passen Nockerln oder Reis.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 14. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.