Feigen aus Schwarzbrot mit Ricotta
Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

Rustikale Ricotta-Feigen-Sandwiches

Zutaten für 4 Personen:
  • 8 Schwarzbrotscheiben
  • 8 Feigen, frisch
  • 60 g Ricotta
  • 60 g Walnüsse, gehackt
  • Honig nach Belieben
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Ricotta-Feigen-Sandwiches:

Feigen gut waschen und in Scheiben schneiden. Schwarzbrotscheiben mit Ricotta bestreichen und anschließend mit Feigen-Scheiben belegen. Wer möchte, kann den Ricotta mit ein paar Tropfen Walnussöl verfeinern.
Walnüsse auf die fertigen Sandwiches streuen, mit etwas Honig beträufeln und servieren.

Tipp: Ein tolles Röstaroma bekommen die Brote, wenn man sie vor dem Belegen toastet.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 18. Juni 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK