Schlagobers Sahne lagern Lagerung wie lange haltbar Haltbarkeit Fakten Lebensmittel
Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Haushaltstipps

Schlagobers lagern, aber wie lange?

Grundsätzlich ist Schlagobers im Kühlschrank am besten aufgehoben. Während sich frischer Schlagobers dort 4 bis 6 Tage hält, ist er ultrahocherhitzt 6 Wochen, in sterilisierter Form sogar bis zu einem Jahr (ohne Kühlschrank) haltbar. Außerdem ist er eines der wenigen Lebensmittel, das oftmals über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus genießbar ist. Bis zu zwei Wochen kann dieses überschritten werden. Ob der Obers danach noch zum Verzehr geeignet ist, erkennt man am besten an seinem Geruch: riecht er leicht säuerlich oder gegoren, sollte man die Finger von ihm lassen.
Außerdem benötigt man für viele Gerichte nur einen Schuss Schlagobers und auch hier stellt sich die Frage, wie lange die angebrochene Packung verwertbar ist? Es gilt die Faustregel: Eine knappe Woche kann sie noch verwendet werden und auch dann ist der Geruchstest am aufschlussreichsten.

Lebensmittel sind kostbar - Logo

Wie du aus wenigen, übrig gebliebenen Lebensmitteln ein tolles Gericht zauberst, kannst du in der Kategorie Restlkochen nachlesen.
Mehr Informationen rund um die Initiative „Lebensmittel sind kostbar“ findest du auf der Seite des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 15. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK