Beitrag gemerkt
Beitrag merken
Haushaltstipps

Schluss mit dem unangenehmen Duft

Manche Küchengerüche wird man auch nach mehrmaligem Händewaschen nicht los. Besonders Zwiebel-, Fisch- und Knoblauchgeruch erweisen sich als sehr hartnäckig. Ein simpler und trotzdem effektiver Trick ist es, die Finger an der Edelstahl-Armatur zu reiben. Durch die Reibung werden Schwefel und Ammoniak gebunden und in Verbindung mit Wasser in geruchsneutrale Sauerstoffverbindungen umgewandelt. Genau so funktionieren übrigens auch „Edelstahlseifen“.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 22. Juli 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK