Dessert Schokolade Kakao Schoko Brownie Kuchen
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Schoko-Brownies

Zutaten für 1 Blech::
  • 250 g Kochschokolade
  • nach Belieben eine Prise Kakao
  • 60 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 ganze Eier
  • 80 g griffiges Mehl
  • 200 g geriebene Haselnüsse
  • 1 Schuss Rum
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 °C (Heißluft) vorheizen. Die Schokolade mit der Butter langsam schmelzen und abkühlen lassen. Eier, Salz und Zucker vermischen. Die geschmolzene Schokolade einrühren und Mehl,Kakao und Nüsse vorsichtig unterheben. Zum Schluss einen Schuss Rum hinzugeben. Den Teig auf einem Blech ausstreichen (nicht zu dünn) und die Brownies bei 180 °C ca. 20 Minuten backen. Danach gut auskühlen lassen.

Mit einem nassen Messer (das schneidet den Teig besser) den Schokotraum in beliebig große Quadrate schneiden. Wenn man will, kann man die Brownies noch mit Puderzucker oder Schokoglasur verzieren.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 18. Juni 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK