Rezept gemerkt
Rezept merken
Mahlzeit, Österreich!

VIDEO: Originelle Schoko-Frucht-Pizza

Wir lieben Pizza und wir lieben Desserts! Da war es nur eine Frage der Zeit, bis wir beides miteinander kombinieren. Und auch, wenn die Kreuzung aus pikant und süß auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig ist, überzeug sie spätestens beim ersten Bissen. Wie auch ihr mit wenig Aufwand diese süße Pizza nachbacken könnt, zeigen wir euch im Video.

Zutaten für 4 Personen:
  • 300 g Pizzateig
  • 80 g Choco Nussa
  • 60 g Schokolinsen
  • 30 g weiße Schokolade, gerieben
  • Früchte als Topping
Du brauchst auch:
  • 1 Bogen Backpapier
  • 1 Spritzbeutel
  • 1 Gabel
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Schoko-Frucht-Pizza:

Backblech mit Backpapier auslegen und Pizzateig auflegen. Ca. 2 cm vom Rand entfernt mit einer Spritzbeutel 30 g Choco Nussa auftragen. Schokolinsen auf der Schokolade verteilen und Rand nach innen einschlagen. Pizzaboden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Im auf 240 °C (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen.

Pizza aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit dem restlichen Choco Nussa bestreichen. Früchte in mundgerechte Stücke schneiden und die Pizza damit belegen. Zum Schluss die weiße Schokolade über die Pizza streuen und warm servieren.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 11. Dezember 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK