Apfeltaschen selbstgemacht
Rezept gemerkt
Rezept merken
Desserts

Selbstgemachte Apfeltaschen

Zutaten für 10 Stück :
  • 250 g Äpfel, gewürfelt
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Zimt
  • 50 g Zucker
  • 2 TL Mehl
  • 1 Pkg. Mürbteig
  • 10 Weichkaramell-Zuckerl
  • 1 Eigelb
  • Salz
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Zubereitung Apfeltaschen:

Äpfel, Zitronensaft, Zimt, Zucker, Salz und Mehl in einer Schüssel vermengen. Fertigen Mürbteig ausrollen und mit einem Glas 20 Kreise ausstechen. Eine kleine Portion Füllung und ein zerbröseltes Karamell-Zuckerl auf die Hälfte der Kreise legen. Je mit einem zweiten Teigstück bedecken und die Ränder mit einer Gabel andrücken. Oberseite leicht einritzen und mit Eigelb bestreichen. Für 15 Minuten bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) im Ofen backen.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 22. September 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK