• Einloggen und
    Vorteile genießen
  • SERVUS!
    DU VERPASST DEINE VORTEILE.

    Jetzt einloggen, persönliches Kochbuch oder Einkaufslisten erstellen und echt g'scheite Zusatzfunktionen nutzen.

Domäne WachauDomäne Wachau

Nur wenn alle Rädchen ineinandergreifen, kann etwas Heraus­ragendes entstehen. Diese Philosophie steht auch hinter der ­Domäne Wachau in Dürnstein, die seit Jahren zu einem der ­renommiertesten Weingüter Österreichs zählt. Die Winzerfamilien der Domäne Wachau bewirtschaften mit viel Leidenschaft die steilen Terrassenweingärten des Weinguts. Gemeinsam mit Weingutsleiter und Master of Wine Roman Horvath und Kellermeister Heinz Frischengruber hat man das Ziel klar vor Augen: große Weine, von der Herkunft geprägt.

„Kaum ein anderes Gebiet bringt dermaßen tiefgründige Grüne Veltliner und Rieslinge mit dieser Eleganz und Mineralität hervor. Diese beiden Rebsorten geben daher auch bei der Domäne Wachau den Ton an.“
– Roman Horvath MW –

Durch die Lage mit dem einzigartigen Mikroklima und den ­Ur­gesteinsböden ist die Wachau prädestiniert für komplexe ­Weine mit Finesse und Eleganz. Diese überzeugen nicht nur durch ­Qualität und Individualität, sondern auch durch ihren ausgeprägten Terroir-­Charakter.

Alle Weine ab Mittwoch, 4.Mai
<strong>Grüner Veltliner</strong> Kreuzberg 2015

Grüner Veltliner Kreuzberg 2015

Der Kreuzberg ist eine Toplage südlich der Donau. Der würzige Grüne Veltliner ist elegant und mittelgewichtig und hat einen guten Trinkfluss.

Farbe:
helles Grüngelb mit goldenen Reflexen.

Geruch:
Gewürze, Steinobst (Pfirsich),
weißer Pfeffer.

Geschmack:
sortentypisch mit Anklängen von Grapefruit.

8 °C
2016 bis mind. 2018
€ 8,99 in der Filiale. Nur solange der Vorrat reicht.
0,75 l | 1l = 11,99
<strong>Riesling</strong> Wachau Reserve 2015

Riesling Wachau Reserve 2015

Ein typischer Riesling aus der Wachau: fruchtig, mit straffer, rassiger Säure und kräftiger Stilistik.

Farbe:
brillantes Strohgelb mit schimmernden Grünreflexen.

Geruch:
feine Steinobstaromatik, Noten nach Marille, Stachelbeere und Weingartenpfirsich.

Geschmack:
am Gaumen saftige Fruchtaromatik mit eleganter Struktur.

9–11 °C
2016 bis mind. 2019
€ 6,99 in der Filiale. Nur solange der Vorrat reicht.
0,75 l | 1l = 9,32

Der „Master of Wine“ Roman Horvath holt das Beste aus dem Wachauer Terrassen – Weine mit Charakter. Das Spektrum der Veltliner und Rieslinge ist groß, ebenso ihre kulinarischen Einsatzgebiete.

Martina Hohenlohe
Martina Hohenlohe Genussbotschafterin
To Top

Dir gefällt, was du auf unserer Seite siehst?
Nütze jetzt alle deine Vorteile.

Jetzt einloggen und keine unserer ausgewählten Schmankerl verpassen. Werde Teil der
Community und erstelle dein ganz persönliches Kochbuch, speichere deine Einkaufsliste und entdecke noch vieles mehr.

Social Login

E-Mail Login:

Registrieren
Passwort vergessen?
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK