Kinder

Sommertipps & selbstgemachtes Wassereis

Endlich ist er da, der Sommer! Das Wetter zieht einen direkt ins Freie, so verbringt man schon einmal den ganzen Tag draußen. Das bedeutet vor allem für Eltern, den Tag ordentlich vorzubereiten, um einen schönen Sommertag mit den Kindern verbringen zu können. Man muss so einiges planen und beachten, vom Trinken über die Kleidung bis hin zur Abkühlung. Hier also meine Tipps als Mama für einen schönen Sommertag im Freien:

Viel Trinken

Das ist wohl kein Geheimnis, jedoch kann man es gar nicht oft genug sagen. An heißen Tagen benötigt unser Körper mehr Flüssigkeit, um den Körper kühl zu halten. Vor allem Kinder müssen auf das Trinken achten, wenn sie in der Sonne herumtollen und sich verausgaben. Bei Ausflügen daher immer darauf achten, dass genügend Wasser im Gepäck ist. Eine Thermoskanne hält das Trinken über mehrere Stunden lang kühl und erfrischend. Ich gebe auch immer ein paar Scheiben Zitrone oder Orange oder auch Gurke ins Wasser, da ist der Frische-Effekt gleich noch intensiver.

Sonnencreme & Kopfbedeckung

Eine gute Kopfbedeckung in der Sonne ist unerlässlich. Für Kinder gibt es spezielle UV-Kappen, um einen Sonnenstich zu vermeiden. Vor allem die Mittagssonne ist gefährlich, nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Eltern. Als Mama oder Papa sollte man stets mit gutem Beispiel vorangehen und die gleichen Maßnahmen ergreifen. Beachtet vor allem beim Plantschen im Wasser, dass die Kleinen mit ausreichendem Sonnenschutz ausgestattet sind.

Abkühlen mit einem selbstgemachten Wassereis

Kinder lieben Eis – nachstehend habe ich euch ein Rezept zusammengefasst, um Wassereis mit Früchten selbst zu machen.

selbstgemachtes Wassereis am Stiel von Fruity Sky für Lidl Österreich

Ihr benötigt:
  • Eisformen mit Stiel
  • Fruchtsaft mit euren Lieblingssorten eurer Kinder – ich habe zwei verschiedene Sorten von „Solevita“ ausgewählt. (Orange mit Mango und Pink Summer)
  • Bio Früchte eurer Wahl (gut eignen sich Erdbeeren, Heidelbeeren oder auch Kiwi) von „Ein gutes Stück Heimat“

Mit diesen Eigenmarken schmeckt’s besonders gut:

Selbstgemachtes Wassereis mit Früchten – so geht’s:

Obst waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Eisformen mit Solevita Saft und dem Obst befüllen und mit dem Eisstiel einfrieren.

klein geschnittene Erdbeeren und Heidelbeeren auf Schneidebrett für selbstgemachtes Frucht-Wassereis von Fruity Sky für Lidl Österreich

Ich habe ein paar Eisformen ohne Obst und nur mit beiden Säften befüllt (hier zuerst nur einen Saft in die Form füllen und für 2 Stunden einfrieren, danach könnt ihr die restliche Form mit einer anderen Sorte Saft befüllen).

zur Hälfte befüllte Eisförmchen von oben von Fruity Sky für Lidl Österreich

Das Eis am Stiel ca. 4 bis 6 Stunden einfrieren und danach genießen! 🙂

selbstgemachtes Wassereis aus Fruchtsäften von Fruity Sky für Lidl Österreich

Fruity Sky

Egal ob beruflich oder privat, Andrea von Fruity.Sky ist auf der ganzen Welt zu Hause und lässt ihre Follower auf Social Media daran teilhaben. Seit Jahren heißt es regelmäßig „Ready for Take Off“, wenn sie ihrem Beruf als Flugbegleiterin nachgeht. Als Mutter eines einjährigen Sohnes legt Andrea großen Wert auf schnelle, aber vor allem auch gesunde Ernährung. Auf ihrem Blog schreibt die Wienerin über Lifestyle, Mumlife, Fashion und Travel.

Unsere österreichische Bio-Marke „Ein gutes Stück Heimat“ steht für regionale, heimische Produkte in bester Qualität: 100% BIO – 100% PALMÖLFREI – 100% ÖSTERREICHISCH. Ob Steirische Äpfel, Kartoffeln aus Oberösterreich oder Tiroler Bergkäse – Bio bedeutet für unsere Kunden Lebensqualität. Darum vertrauen wir auf die hochwertigen Produkte unserer heimischen Bauern und Landwirte. „Ein gutes Stück Heimat“ steht für höchste Bio-Qualität – und zwar garantiert zum Lidl-Preis. Aktuell haben wir über 170 Bio-Lebensmittel in unserem Sortiment – viele davon im Obst- und Gemüsebereich.

  • • 100% BIO und 100% Österreich
  • • 100% palmölfrei
  • • vieles in zertifizierter AMA-Bio-Qualität
  • • ohne Farb- und Konservierungsstoffe
  • • ohne Geschmackverstärker und künstliche Aromen
  • • transparente Herkunftsbezeichnung

Zubereitungs-Tipps:

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 29. Juni 2020
Hauptspeisen
Gefüllte Zucchini
To Top Share

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.