Spaghetti mit Champignonrahmsauce
Rezept gemerkt
Rezept merken
Vegetarisch

Spaghetti mit Champignonrahmsauce

Wie schmeckt Spaghetti alla Carbonara auf Vegetarisch? Nach frischen Champignons! Die Pilzsaison genießen, ist damit immer einfach. Denn unsere Spaghetti mit Champignonrahmsauce sind ein einfaches und köstliches Herbstgericht. Noch dazu eignet sich dieses Rezept perfekt, um Reste zu verwerten.

Zutaten für 4 Personen:
  • 500 g Spaghetti
  • 250 g Champignons
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Bio-Frischkäse von „Ein gutes Stück Heimat“
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Bio-Butter von „Ein gutes Stück Heimat“
  • Kräuter, nach Belieben
  • Salz, Pfeffer
Zu meinem
Einkaufszettel hinzufügen

Mit diesen Eigenmarken schmeckt’s besonders gut:

Zubereitung Spaghetti mit Champignonrahmsauce:

Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen.

Inzwischen Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Champignons putzen und vierteln. Zwiebelstücke in Butter glasig dünsten, Champignons hinzugeben, nach und nach mit Gemüsebrühe aufgießen. Kurz köcheln lassen, Frischkäse einrühren und Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Spaghetti vermengen und mit frischen Kräutern servieren.

Tipp: Eine edle Geschmacksnote bekommen die Spaghetti mit Champignonsauce, wenn man die gedünsteten Champignons mit einem Schuss Weißwein ablöscht.

Empfohlene Beiträge:

Mehr zum Thema:

Weitere Beiträge für dich:

Rezept des Tages: 10. Dezember 2018
To Top

Hey! Schön,
dass du da bist!

Social Login

E-Mail Login


Neu bei uns?

Werde Teil unserer Community und sichere dir exklusive Vorteile. Jetzt Registrieren.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. Alle Details dazu findest du hier. In deinen Browsereinstellungen kannst du die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK